Sehr geehrte Zweitwohnungsbesitzer & Freunde von Klosters


                              English translation

 

Mitglied werden         (Am Schluss Ihrer Angaben finden Sie nochmals die Erläuterungen zu den Zielen der IG Zweitwhg. Klosters u. Umgebung)   

 

 

Die Mitgliedschaft beträgt zurzeit CHF 60.- pro Jahr.

Tritt ein Neumitglied in den Monaten Januar bis Oktober der IG bei, gilt der Mitgliederbeitrag für das laufende Jahr. Erfolgt der Beitritt jedoch in den Monaten November/Dezember, wird der Jahresbeitrag dem Folgejahr zugeschlagen. Für die Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung ist die Zahlung des Mitgliederbeitrags die Voraussetzung. 

 

Pro Zweitliegenschaft sollte bei mehreren Eigentümern mindestens eine persönliche Mitgliedschaft gelöst werden. Jedes Mitglied hat bei Abstimmungen nur ein (1) Stimmrecht. Selbstverständlich sind weitere Einzelmitglieder möglich und erwünscht. Auch Einwohner, die Ferien-Zimmer oder -Wohnungen vermieten sind als Mitglieder herzlich willkommen.  

 

Die Mitgliedschaft beginnt mit der Überweisung des Jahresbeitrags auf unser Konto bei der Graubündner Kantonalbank,
7250 Klosters lautend auf IG Zweitwohnungsbesitzer Klosters u. Umgebung, Jona

 

IBAN:                                          CH8900774010330856300

SWIFT:                                        GRKBCH2270A

BC-Nr.:                                       774

Kontoinhaber:                         IG Zweitwhg. Bes. Klosters u. Umg. Jona

Vereinskonto:                         10 330.856.300

Konto:                                            70-216-5

 

Nach Überweisung des Mitgliederbeitrags erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


                                                                                                                                                                                                                       English translation follows 

 

Die Diskussionen um die neuen Gesetze zur Tourismusfinanzierung (‚NTF‘), über die am 27. November abgestimmt wird, haben gezeigt, dass es dringend einen eingetragenen Verein in Klosters-Serneus braucht, der sich für die Interessen der Zweitwohnungsbesitzer einsetzt. Die Unterzeichner haben den Verein „Interessengemeinschaft Zweitwohnungsbesitzer Klosters-Serneus und Umgebung“ gegründet, der laut Statuten folgenden Zwecke hat:

 

„Der Verein vertritt die Interessen der Zweitwohnungsbesitzer der Region Klosters-Serneus gegenüber den örtlichen
  Behörden, öffentlichen
  Institutionen und privaten Organisationen. Der Verein setzt sich für massvolle Gebühren, Steuern und deren zweckgebundene
  Verwendung ein. Zur Erreichung der Ziele arbeitet er mit kommunalen, kantonalen und nationalen Organisationen zusammen.“      

 

„Der Verein setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus der Region Prättigau ein. Er vertritt die Interessen der
  Zweitwohnungsbesitzer in Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen und der einheimischen Bevölkerung.“ 

 

 „Der Verein fördert den Kontakt unter den Mitgliedern wie auch den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.“

  

Danke für Ihre Mithilfe und Unterstützung

Die Initiatoren: Karl Boxler / Rolf Paltzer 

 

Mitgliedschaft:  Bitte oben eintragen  

besuchen Sie uns auf Instagram